+++ Corona-Update +++

Um Ansteckungsrisiken zu minimieren, arbeitet das Team der SBB ab Montag, 23.03. im Home-Office. Die telefonische Erreichbarkeit ist dann nur eingeschränkt vorhanden. Bitte schreiben Sie bei Fragen eine E-Mail, entweder an eine Ihnen bereits bekannte Ansprechperson aus dem SBB-Team oder an die Kontaktadresse info(at)sbb-stipendien.de.

Für Fragen zu den Stipendien für berufliche Talente finden Sie Kontakthinweise auf den Startseiten zum Weiterbildungsstipendium und zum Aufstiegsstipendium.

 

---

Stiftung Begabtenförderung berufliche Bildung

Die Stiftung Begabtenförderung berufliche Bildung - Gemeinnützige Gesellschaft mbH (SBB) betreut im Auftrag und mit Mitteln des Bundesministeriums für Bildung und Forschung zwei Stipendienprogramme: das Weiterbildungsstipendium und das Aufstiegsstipendium. Gesellschafter der SBB sind der Deutsche Industrie- und Handelskammertag, der Deutsche Handwerkskammertag und der Bundesverband der Freien Berufe.


Aus einer kleinen Arbeitseinheit beim Start Mitte 1996 ist die SBB zu einer respektablen Stipendienorganisation gewachsen. Die SBB ist zudem erste Ansprechpartnerin für all diejenigen, die auf kompetente Informationen und Beratung rund um die Förderung beruflicher Talente setzen.
 
In das Weiterbildungsstipendium, das Programm für Berufseinsteiger, können in Zusammenarbeit mit den engagierten Kolleginnen und Kollegen der beteiligten Kammern und zuständigen Stellen jährlich rund 6.000 neue Stipendiatinnen und Stipendiaten aufgenommen werden. Die Stipendienvergabe in den bundesgesetzlich geregelten Gesundheitsfachberufen führt die SBB mit jährlich rund 600 Aufnahmen selbst durch.

Das Aufstiegsstipendium, die Studienförderung für Berufserfahrene, hat die SBB seit dem Start im Sommer 2008 zügig auf- und ausgebaut. Jährlich werden bis zu 1.000 Stipendien vergeben.

Aufstiegsstipendium für Berufserfahrene: Online-Bewerbung startet

Vom 24. März bis zum 8. Juni ist für das Aufstiegsstipendium wieder die Online-Bewerbung möglich. Trotz der aktuell schwierigen Lage startet die...

Mehr...

Aufstiegsstipendium: Weiterförderung, auch wenn die Hochschule geschlossen ist

Fast alle Hochschulen haben aufgrund der derzeitigen Ausbreitung des Virus Covid-19 (Corona Virus) den Beginn des Vorlesungsbetriebs verschoben oder...

Mehr...

Keine Auswahlgespräche am 12. - 15. März

Die für den 12.  bis 15. März 2020 geplanten Auswahlgespräche zum Aufstiegsstipendium in Bad Breisig können nicht stattfinden. Aufgrund der jüngsten...

Mehr...

Sofia Nikoloudakis: „Die Weiterbildungen helfen mir, Dinge zu hinterfragen“

Nach ihrer Ausbildung zur Kauffrau für Büromanagement und einem freiwilligen Wehrdienst begann Sofia Nikoloudakis eine Laufbahnausbildung im...

Mehr...