Seminare

Teil der ideellen Förderung des Aufstiegsstipendiums ist das eigene Seminarprogramm mit jährlich über 50 Veranstaltungen. Die Teilnahme ist für die Geförderten freiwillig und gegen einen geringen Unkostenbeitrag möglich. Die Seminare bieten den Stipendiatinnen und Stipendiaten praktische Tipps und Hilfen für den Studienalltag und darüber hinaus für die Berufstätigkeit. Die Themen sind vielfältig und reichen von „Prüfungsphasen meistern“, „Professionelles Verhandeln“ über „Management von Teamarbeit“ bis hin zum Seminar „Interkulturelle Handlungskompetenz“. In mehrtägigen Studienkonferenzen können gesellschaftliche Themen gemeinsam mit Expertinnen und Experten vertieft diskutiert werden. 

Download Seminarprogramm 2024 (3 MB; Anmeldung nur für Stipendiatinnen und Stipendiaten möglich)

Icon X