Studieren mit Berufserfahrung (Foto: Marcus Gloger)

Das Aufstiegsstipendium unterstützt Fachkräfte mit Berufsausbildung und Praxiserfahrung bei der Durchführung eines ersten akademischen Hochschulstudiums.

Das Stipendium ist ein Programm der Begabtenförderung und unterstützt Menschen, die in Ausbildung und Beruf ihr besonderes Talent und Engagement bewiesen haben. Die SBB - Stiftung Begabtenförderung berufliche Bildung führt im Auftrag und mit Mitteln des Bundesministeriums für Bildung und Forschung die Auswahl der Stipendiatinnen und Stipendiaten durch und begleitet sie während ihres Studiums.

Jährlich können rund 1.000 Stipendien vergeben werden. Inzwischen gibt es Stipendiatinnen und Stipendiaten an über 300 Hochschulen.

Informationen zu allen Programmen der Begabtenförderung des Bundes finden Sie auf den Internetseiten des Bundesministeriums für Bildung und Forschung.

In einem Film berichten Stipendiatinnen und Stipendiaten über ihren Berufsweg und das Studium mit Aufstiegsstipendium:

30.01.2018

Als Schreinerin zum Studium der Innenarchitektur nach Schottland

Dass sie einmal in Schottland studieren würde, hatte Rebekka Merget als Jugendliche nicht gedacht: Nach der mittleren Reife absolvierte sie eine Ausbildung zur Tischlerin, machte nach einem ersten Auslandsaufenthalt ihr...Mehr...

15.01.2018

Aus dem Beruf ins Studium: kostenlose Online-Vorbereitungskurse

Aus der Berufstätigkeit den Schritt in ein Studium zu wagen, ist für jede und jeden eine Herausforderung. Fachkräfte mit Berufsausbildung, die ein Studium planen, haben viele Fragen: Was sind die Voraussetzungen für die Zulassung...Mehr...

08.01.2018

Ideelle Förderung: Seminare für Stipendiatinnen und Stipendiaten

Blick über den Tellerrand und Zeit für Austausch: In der ideellen Förderung des Aufstiegsstipendiums bietet die SBB den Stipendiatinnen und Stipendiaten im ersten Halbjahr 2018 wieder die Teilnahme an insgesamt 33 Seminaren an....Mehr...

03.01.2018

Aufstiegsstipendium: Infoaktionen im Januar

Auch im neuen Jahr informieren Stipendiatinnen und Stipendiaten wieder bei Hochschulveranstaltungen über das Aufstiegsstipendium, die Studienförderung für Fachkräfte mit Berufsausbildung und Praxiserfahrung. Bei allen...Mehr...