07.12.2017 17:06

Europameister der Zweiradmechaniker: Mit dem Weiterbildungsstipendium zum Experten für Fahrradrahmen aus Carbon

Florian Ohnesorg absolvierte nach seinem Fachabitur an der Fachoberschule Kaufbeuren eine Ausbildung zum Einzelhandelskaufmann in einem Fahrradgeschäft. Später ließ er eine zweite Ausbildung zum Zweiradmechaniker in der Fachrichtung Fahrradtechnik folgen. Anschließend bildete er sich im „Haus mechanischer Metallhandwerke“ (HAMEC) in Oberschleißheim zum Zweiradmechanikermeister weiter und eröffnete 2016 seine eigene Fahrradwerkstatt in Ingenried bei Schongau. 2015 wurde Florian Ohnesorg Bundessieger in Zweiradmechanik im Leistungswettbewerb des Deutschen Handwerks und im darauffolgenden Jahr Europameister im tschechischen Brünn.

In einem Interview erzählt Florian Ohnesorg über seinen Berufsweg und seine Begeisterung für Fahrradtechnik:
Zum Interview