02.01.2017 15:28

Duales Studium Elektrotechnik: Von Ausbilder und Berufsschullehrern ermutigt

Daniel Mühling schloss die Schule mit der Fachhochschulreife ab und absolvierte anschließend eine Ausbildung als Elektroniker für Betriebstechnik in einem Unternehmen aus der Lebensmittelindustrie. Auf Vorschlag seines Arbeitgebers bewarb er sich erfolgreich für die Teilnahme an einem dualen Studium. Im Wintersemester 2013/14 begann er, gefördert durch das Weiterbildungsstipendium, an der Technischen Hochschule Mittelhessen das duale Studium Elektrotechnik, das er 2016 mit der Gesamtnote 1,4 beendete. Bei seinem Arbeitgeber ist er seitdem als Elektroingenieur tätig.

In einem Interview berichtet er über seinen Berufsweg und das duale Studium:
Zum Interview