Aufstiegsstipendium

Im Sommer 2008 startete das Bundesministerium für Bildung und Forschung das neue Programm 'Aufstiegsstipendium', das besonders leistungsfähige Berufserfahrene bei einem ersten Hochschulstudium unterstützt. Das Aufstiegsstipendium ist ein Kernelement der Qualifizierungsinitiative 'Aufstieg durch Bildung'. Die SBB ist mit dem Aufbau und der Durchführung des Programms beauftragt.

Ziele des Aufstiegsstipendiums sind die weitere Qualifizierung von Fachkräften, die Unterstützung eines Studiums insbesondere für beruflich besonders Begabte ohne schulische Hochschulzugangsberechtigung sowie die Steigerung der Durchlässigkeit zwischen beruflicher und akademischer Bildung.

Weitere Informationen finden Sie auf unseren Seiten zum Aufstiegsstipendium.