29.06.2017 17:24

Lars Erbach: Vom Straßenbauer zum Bauingenieur

„Gemeinsam zu lernen hat beim Studium sehr geholfen“

Lars Erbach absolvierte nach der mittleren Reife eine dreijährige Ausbildung zum Straßenbauer. Nach einem weiteren Berufsjahr bildete er sich an der IHK Erfurt zum Geprüften Polier – Fachrichtung Tiefbau weiter. Die Weiterbildung schloss er mit der Note 1,0 ab. Nachdem er von der Fördermöglichkeit durch das Aufstiegsstipendium erfahren hatte, informierte er sich über den Studiengang Bauingenieurwesen und begann sein Studium an der Fachhochschule Erfurt. Im März 2016 beendete Lars Erbach das Studium erfolgreich mit der Gesamtnote 1,8.

In einem Interview berichtet Lars Erbach von seinem  Berufsweg und dem Studium

Zum Interview