Bosede Staudenmayer geht ihren Weg

06.11.2017 15:29

Bosede Staudenmayer: Von der Bankkaufrau zur Jura-Absolventin

Bosede Staudenmayer absolvierte nach der mittleren Reife eine Ausbildung zur Bankkauffrau. An der Sparkassenakademie Baden-Württemberg bildete sie sich zwei Jahre nach ihrer Ausbildung zur Bankfachwirtin und nach zwei weiteren Jahren zur Bankbetriebswirtin weiter.

Nach zwölf Berufsjahren entschied sie sich, ihren Wunsch aus der Schulzeit zu verwirklichen und Jura zu studieren. Das Studium schloss Bosede Staudenmayer, inzwischen zweifache Mutter, im Juni 2017 an der Universität Tübingen mit einem Prädikatsexamen ab. Im Herbst 2017 beginnt sie mit ihrer Doktorarbeit zum Thema Umweltrecht.

In einem Interview berichtet Bosede Staudenmayer über ihren Berufs- und Bildungsweg:
zum Interview