Unternehmenskontakte: Einblicke und Perspektiven

Unternehmensführung Siemens

Engagierte Stipendiatinnen und Stipendiaten organisieren Führungen in Unternehmen. Berufsbegleitend Studierende haben dabei den direktesten Draht zu jeweils „ihrer“ Firma.

Bislang gab es Unternehmensführungen bei Heidelberg Cement, BASF, Südzucker, ZF Friedrichshafen, BMW, Diehl, KiKA, Misereor, Siemens, ZDF, WDR, NDR und der Maschinenfabrik Rheinhausen.

Der Blick hinter die Kulissen der Unternehmen ist für die Teilnehmenden sehr interessant. Überraschend ist zudem die Vielfalt der beruflichen Möglichkeiten, an die man bei der jeweiligen Branche zunächst gar nicht denkt. Bei einem TV-Sender werden etwa nicht nur JournalistInnen und Kameraleute, sondern auch InformatikerInnen und Verwaltungsfachleute gesucht, ein Technologiekonzern beschäftigt zum Beispiel auch PädagogInnen.