SBB unterwegs: Stipendienpräsentation in Darmstadt und Leipzig

Jennifer Niehage informierte beim Bundeswettbewerb Pflege über die Möglichkeiten des Weiterbildungsstipendiums

Bei gleich zwei Veranstaltungen informierte die SBB zum Märzanfang über die Stipendien für berufliche Talente:

Beim "Aktionstag Weiterbildung" der IHK Darmstadt war die SBB mit einem Messestand vertreten. Rund 30 Aussteller und ein vielfältiges Vortragsprogramm boten Wissenswertes zu den Themen berufliche Weiterbildung und Studium. Den Stand der SBB besuchten vor allem Interessenten am Aufstiegsstipendium für Berufserfahrene.

Zwei Tage später informierte die SBB in Leipzig beim Vorentscheid des Bundeswettbewerbs „Bester Schüler in der Alten- & Krankenpflege“ in einem Vortrag über die Fördermöglichkeiten des Weiterbildungsstipendiums in den Pflegeberufen. Danach gab es auch hier einen Informationsstand. Unter den mehreren hundert Besucherinnen und Besuchern von 70 teilnehmenden Schulen waren etwa 80 Teilnehmende des Wettbewerbs. Es gab zahlreiche Gespräche mit Auszubildenden aus den Pflegeberufen, Lehrkräften und Pflegefachkräften.